Bauch, Beine, Rücken und Po

Der SVNA bietet ab 15. August im Vereinszentrum Katendeich eine neue Gruppe mit dem Fitnessklassiker „Bauch, Beine, Rücken und Po“ an. Das Training wird von Jette Jungblut geleitet und findet donnerstags ab 20:10 Uhr statt.

Problemzonentraining und Stärkung des Rückens stehen im Vordergrund der Übungseinheiten, die zu mittelschneller Musik aus den 80ern und 90ern durchgeführt werden. In den 60minütigen Einheiten bekommen die Teilnehmer nach einem Warm up, Cardioanteile mit Elementen aus der Aerobic, Workout mit Kleingeräten, Kräftigung der Tiefenmuskulatur und Übungen aus der Rückenschule angeboten. Das Training findet im Stehen und auf der Matte statt. Entspannungsübungen und Stretching werden das Workout abrunden, dass die allgemeinen Fitness und gute Laune der Teilnehmer steigern wird.

Bei Interesse an dem Angebot kann zunächst unverbindlich geschnuppert werden. Weitere Informationen können über die SVNA-Geschäftsstelle unter Tel. 7353200 oder Mail info@svna.de eingeholt werden.